Artikel mit dem Tag "Freie Trauung Bayern"



15. Februar 2022
„Save the Date“ verschicken. Ja oder nein? Per Post oder persönlich? Vor- und Nachteile und 5 Textbeispiele
Ihr heiratet und sagt JA zueinander – gefeiert von eurer Familie und den liebsten Freunden! Was für ein einmaliges und tolles Ereignis! Die Location steht? Die Gästeliste auch? Und eine Traurednerin habt ihr auch schon gefunden? Falls nicht, und ihr seid aus München oder Bayern, dann meldet euch gern bei mir! Ihr denkt über Save the Date Karten nach? Hier findet ihr die Pros und Contras, Tipps für den Versand und 5 Textbeispiele!
06. Dezember 2021
Hilfe! Wie gestalten wir Tischordnung und Sitzplan für unsere Hochzeit?
Eure Location ist ausgewählt, die Gäste haben zugesagt, die Vorbereitungen mit eurer Freien Traurednerin laufen, das leckere Menü ist zusammengestellt, die tolle Blumendeko bestellt. Die Vorfreude wächst von Tag zu Tag. Nun geht es an die Detailplanung eures großen Festes und dazu zählt auch die Tischordnung und der Sitzplan. Der Teufel steckt ja wie bekannt gern im Detail. Hier erhaltet ihr Tipps, wie ihr die Tische am besten stellt und eure Lieblingsgäste optimal platziert. (Foto: Armin Barth)
29. Januar 2021
Euer Einzug zur Freien Trauung - von Innehalten bis Tanzen
Gerade der Beginn eurer Freien Trauung ist etwas ganz Besonderes. Bei einer Freien Trauung ist es ein bisschen so wie in der Rhetorik: Der Anfang und der Schluss bleiben euch und euren Gästen in starker Erinnerung. Wie wollt ihr die ersten Schritte in eure gemeinsame Ehe gehen? Hier gibt es kein vorbestimmtes Ritual, es liegt an Euch, wie ihr zu eurer Trauung kommen wollt. Was ist nun der beste Weg für euch beide?
01. Mai 2020
Ihr habt schon ewig geplant, alles abgecheckt, alle Dienstleister engagiert, den DJ, die Traurednerin, die Blumen bestellt, eure Traumlocation fest gebucht und einen großen Batzen Geld bereits investiert. Und dann das: ein blödes kleines unsichtbares Virus durchkreuzt alle eure Pläne und die Hochzeit, so wie ihr sie euch immer gewünscht habt, platzt. Ihr seid einfach nur enttäuscht. Doch was ist mit eurer Standesamtlichen Trauung?
04. April 2020
Wie haltet ihr es mit eurem Nach-Namen? Wollt ihr den Namen eures Partners oder eurer Partnerin annehmen oder doch lieber den Geburtsnamen behalten? Damit ihr euch etwas besser entscheiden könnt und eine Grundlage für die Diskussion oder das Gespräch zur Vorbereitung der Hochzeit habt, habe ich das Thema hier für euch aufbereitet. Mit persönlicher Geschichte und einer Pro-Contra-Liste.
13. Dezember 2019
Wer schreibt in der heutigen Zeit der digitalen schnellen Kommunikation eigentlich noch Liebesbriefe? Warum wir es nicht verlernen sollten, unsere Liebe auf Papier von Hand, ehrlich und von Herzen zu gestehen, lest ihr hier. 8 Tipps für euren nächsten Liebesbrief gibt's noch dazu.

Ihr habt Fragen? Meldet Euch!

Wir können gern ein unverbindliches  Gespräch zum Kennenlernen vereinbaren.

Redekünstlerin Sabine Wanek

Tel: 0176/ 99 999 813

sabine@redekuenstlerin.de

 

Facebook: Redekünstlerin - Freie Trauung mit Herz